Gymnastikmix – für Wiedereinsteiger oder nach der Reha-Verordnung

Der „Gymnastikmix“ richtet sich an alle Männer und Frauen, die schon längere Zeit sportlich inaktiv waren, oder aber ein Anschlussangebot nach dem Rehasport suchen, bzw. keine Verordung mehr von der Krankenkasse bekommen.
Genau an diese Zielgruppe richtet sich Jeannette Paul, ausgebildetet Übungsleiterin im Präventions- und Rehabereich mit Profil Orthopädie. Da die sportliche Fitness und die körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer*innen oftmals sehr unterschiedlich sind, bietet die Übungsleiterin viele alternative Übungen, um den Körper individuell zu trainieren und die Fitness zu verbessern.
Die Erfahrung zeigt, das es besonders wichtig ist, nach dem Rehasport nicht plötzlich wieder sportlich inaktiv zu werden, denn dann kommen die “alten Probleme” schnell wieder zurück…
Durch den Einsatz von unterschiedliche Kleingeräten und das Training in der Gruppe sorgt der “Gymnastikmix” für abwechslungsreiche Stunden. Natürlich sidn auch Männer herzlich wilkommen, denn zusammen macht Sport bekanntlich am meisten Spaß! Übungsleiterin Jeannette Paul freut sich auf viele Interessierte.
Termin: Montag, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Sporthalle der Grundschule Sürenheide. Weitere Informationen gibt die Geschäftstelle des TV Verl unter 05246/ 3123.”