Erfolgreiche Aikido-Vorführung

Die Aikido-Gruppe des TV Verl hat am Sonntag, 29. September 2019, in der Zeit von 15:00 Uhr bis ca. 16:20 Uhr, in der Bühlbusch-Turnhalle eine sehr gelungene Aikido-Demonstration gegeben.

Teilnehmer/-innen waren Leon Balkenhol (3. Kyu), Marion Bilstein (2. Dan), Peer Conrad (1. Kyu), Michael Diels (1. Dan), Rafael Dziubelski (5. Kyu), Anke Hermneuwöhner (1. Kyu), Peter Rüthschilling (2. Dan), Andreas Samp (2. Dan), Maria Schlatt (1. Kyu), Maria Venne (6. Kyu), Thomas von der Maßen (1. Dan), Carsten Wagner (1. Kyu) und der Leiter der Aikido-Gruppe Burkhard Stiens (5. Dan).
Die Moderation erfolgte durch Thomas von der Maßen und Peter Rüthschilling. Gezeigt wurden dem Entwicklungs-/Leistungsstand der Aikidoka entsprechende Techniken ohne (taijutsu) und mit (bukiwaza) den traditionellen Holzwaffen (Messer (tanto), Holzstab (jo) und Holzschwert (bokken).
Sehr erfreut waren die Aikidoka über die ca. 50 Zuschauer/-innen, unter denen auch Herr Bürgermeister Esken sowie die beiden Vorstandsmitglieder des TV Verl Margret Pollmeier und Maja Kraft waren. Für das leibliche Wohl war auf dem Schulhof mit Bratwurst und Getränken gesorgt.
Nach der Aikido-Embu haben einige Gäste auf der tatami (Übungsmatte) selbst schon Techniken ausprobiert und angekündigt, dass sie gerne an einem Probetraining teilnehmen werden.
Die Aikido-Gruppe trainiert dienstags und freitags in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Am Bühlbusch. Interessenten/-innen sind jederzeit gerne willkommen.

Weitere Informationen gibt es bei Burkhard Stiens, dem Leiter der Aikido-Gruppe, unter der Tel. 05242 55995 oder 0160 561 1674 sowie der E-Mail-Adresse Burkhard.Stiens@t-online.de sowie auch auf der Facebook-Seite https://www.facebook.co/aikidoverl.

(Text von Burkhard Stiens (5. Dan Aikido BDAL e.V., Foto: TV Verl)

Wissen, was läuft..., jetzt zum TV-Newsletter anmelden!
close