Verler Aikidoka beim Aikido-Seminar in Zirndorf

Marion Bilstein, Anke Hermneuwöhner, Michael Diels, Carsten Wagner und Burkhard Stiens von der Aikido-Gruppe des TVV haben am 27. und 28. Juli 2019 an dem „Takemusu Bukiwaza Seminar“ in Zirndorf bei Nürnberg teilgenommen.
Seminarleiter waren Francesco Corallini (6. Dan Aikikai) aus Italien und Frank Pott (6. Dan Aikikai) aus Zirndorf. Bei Temperaturen von 30 °C wurden am Samstag, 27.07.2019, Techniken mit dem Jo (Holzstab) und dem Bokken (Holzschwert) trainiert. Am Sonntag, 28.07.2019, standen überwiegend Techniken des Ken Tai Jo (Holzschwert gegen Holzstab) auf dem Programm. Eine Besonderheit des Seminars war ein differenziertes Waffen-Training für Anfänger und Fortgeschrittene. Für die Verler Aikidoka war es ein sehr lehrreiches Holzwaffenseminar, in dem die Handhabung der Holzwaffen und die Ausführung der umfangreichen Waffentechniken weiter verbessert werden konnte.  
An dem nächsten Aikido-Seminar in Zirndorf am 30.11.2019 und 01.12.2019 mit Dr. Paolo N. Corallini (7. Dan Aikikai) werden die Verler Aikidoka auch wieder teilnehmen.

Bericht: Burkhard Stiens, 5. Dan BDAL e.V.

 

Wissen, was läuft..., jetzt zum TV-Newsletter anmelden!
close