Zu Gast in Verl: Auswahl-Trainingslager der U17 Mädchen und U20 Damen Nationalmannschaft


36 Mädchen aus ganz Deutschland haben im Trainingslager in Verl alles gegeben, und versucht sich für den Kader der EM in Breslau, zu empfehlen.
Die beiden U17 Trainerinnen, Helen Große-Brauckmann und Judith Lavoie, beide aus Mainz, waren mit dem Einsatz aller Teilnehmerinnen sehr zufrieden. Der Kader wurde nach dem Trainingslager bekannt gegeben.

Die U20 Damen waren mit 24 Teilnehmerinnen etwas schwächer besetzt, was den intensiven Einheiten am Samstag und Sonntag aber nicht anzumerken war. Neben erfahrenen Nationalspielerinnen waren auch einige „neue“ Gesichter mit beim Trainingslager, auch die konnten sich sehr gut in die Gruppe integrieren. Die Coaches Caroline Tisson aus Köln und Katharina Aschenbrenner aus Heidelberg waren mit diesem wichtigen Trainingslager, auf dem Weg zur Europameisterschaft in Breslau im August sehr zufrieden.

Dies war mittlerweile schon das vierte Trainingslager welches der TV Verl als Gastgeber ausrichtete. Zum ersten mal auf dem Gelände des FC Sürenheide, auch hier klappte die Vereinsübergreifende Zusammenarbeit ganz hervorragend. Es konnte zwar noch nicht auf dem neuen Plätzen auf dem Gelände trainiert werden, aber auch die schon vorhandenen Bedingungen sind schon echt gut.

Wer vielleicht selber Interesse an diesem Sport hat, darf gerne bei der Ultimate Frisbee Abteilung des TV Verl schnuppern kommen. Seit dieser Woche wird wieder draußen trainiert. Aktuell auf dem Rasenplatz an der Bühlbusch Grundschule. Freitags von 16:30 Uhr bis 18.00 Uhr ist das U14 Training, Mittwoch & Freitag von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr das U17/U20 und Open Training.

Wissen, was läuft..., jetzt zum TV-Newsletter anmelden!
close